Forschungsprojekte

MOOC Managing the Arts: Marketing for Cultural Organizations

2014-2015

DR. SACHA KAGAN / PROF. DR. VOLKER KIRCHBERG / DR. NADINE OBER-HEILIG / PROF. DR. SIGRID BEKMEIER-FEUERHAHN / DR. NISHANT SHAH

Kooperation: Goethe-Institut und Leuphana Universität Lüneburg

Dieser weltweit zugängliche, kostenlose Massive Open Online Course wurde als Bildungsprojekt vom Goethe-Institut gemeinsam mit der Leuphana Universität durchgeführt. Mit ihm lernten die Teilnehmenden Grundlagen des Kulturmanagements und -marketings kennen und konnten diese an vier Kulturinstitutionen aus Bangkok, Berlin, Budapest und Lagos konkret anwenden. Grundlagen wurden vermittelt zu den Themen “Audience Development”, “Cultural Management”, “Cultural Marketing”, “Project Management” und “Digitalization and Sustainability”. Es wurden Videos von qualitativen Interviews mit Mitarbeitern der jeweiligen Kulturinstitutionen und zusätzlichem dokumentarischen Bildmaterial bereit gestellt. Zusätzlich schufen Video-Impulsvorträge von Experten aus Akademia und Praxis sowie ein umfangreicher Literaturkorpus den theoretischen Rahmen des Kurses. In sechs konsekutiven Kursphasen arbeiteten Teilnehmende in Teams an der Entwicklung einer integrativen Kommunikations- und Marketingstrategie für eine der vier Kulturinstitutionen und konnten somit auch praktische Erfahrungen bei der Arbeit im Kulturbetrieb sammeln.