Tagungen

Workshop-Reihe: Was ich früher gern gewusst hätte…

Lehre im Kulturmanagement

2. Februar 2024

Wir starten 2024 im Fachverband eine lose neue Workshop-Reihe unter dem Motto „Was ich gerne früher gewusst hätte…“. Hier wollen wir uns im vertrauensvollen Miteinander austauschen zum Scheitern und Gelingen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern unseres Alltags als Forschende und Lehrende im Kulturmanagement. Auftakt macht das Thema „Was ich gerne früher gewusst hätte…in der Lehre“. Anknüpfend an eine Panelsession auf der Jahrestagung 2023 zum Scheitern und Gelingen in der Lehre wollen wir reflektieren, wie aus dem Scheitern in der Lehre gute Lehre und gutes Lernen werden konnte, denn auch in der Lehre gelingt nicht immer alles, Scheitern gehört zum Lernen der Lehrenden dazu. Das wollen wir sichtbar und besprechbar machen und gemeinsam Strategien, Methoden und Ideen sammeln, wie aus dem Scheitern etwas konstruktives, gutes Neues wird. Also: „Was hätten Sie selbst gerne früher über die Lehre/das Lernen gewusst?“

Der Workshop findet virtuell via Zoom am 2. Februar 2024 von 13 – 15 Uhr statt. Anmelden können Sie sich einfach formlos per Mail an Katharina Pfennigstorf bis zum 26.01.2024 (Mail: pfennigstorf (a) mdw.ac.at).

Als weitere Themen für spätere Workshops sind angedacht:

Was ich gerne früher gewusst hätte … 

… in der Forschung

… bei der Nachwuchsförderung/Betreuung Doktorand:innen

… über das Stellen von Drittmittelanträgen 

… über den Aufbau internationaler Netzwerke 

Viele weitere Themenbereiche sind denkbar. Sollten Sie Lust haben, einen Workshop hierzu mit vorzubereiten und durchzuführen, melden Sie sich ebenfalls sehr gerne bei Katharina Pfennigstorf. Wir freuen uns auf einen produktiven Austausch und das gemeinsame Lernen.